Autor: ffadmin

“Frauen? Klar, aber bitte ohne Kinder”

Die Welt am Sonntag wies vor kurzem auf ein Problem, das offenbar häufig auftritt. Zwar geben sich die Unternehmen familienfreundlich. Allerdings steckt der Teufel im Detail. Wenn Frauen Familie und Beruf unter einen Hut bekommen wollen, kann es große Probleme geben. Viele weibliche Fachkräfte flüchten dann in die Selbstständigkeit, schreibt die Zeitung weiter. Hier ist […]

Frauenquote für Lego-Männchen

Warum eigentlich sind die Figuren bei Lego meist männlich? Astronauten, Freibeuter oder Ritter? Die männliche Welt des dänischen Spielzeugherstellers wollen schwedische Eltern und Journalisten nicht hinnehmen. Sie fordern Gleichstellung in Legoland. Das nimmt die Badische Zeitung zum Anlass für einen Kommentar. Hier geht es weiter zur Badischen Zeitung.

Hillary Clinton: Das Potenzial von Frauen nutzen

Das Manager Magazin hat sich ausführlich mit den Lebensleistungen verschiedener Persönlichkeiten beschäftigt: Was haben sie geschafft, was andere nicht schaffen? Und: Wie haben sie es geschafft? Hillary Clinton beispielsweise, die heutige amerikanische Außenministerin? Wie ist sie an die Spitze gekommen? Hier zu lesen beim Manager Magazin.

Maria Furtwängler fordert Frauenquote für Burda

Die Schauspielerin Maria Furtwängler, Ehefrau des Zeitschriften-Verlegers Hubert Burda (Focus, Bunte), fordert eine Frauenquote sowohl für die Vorstände der 30 deutschen DAX-Unternehmen als auch für die Geschäftsführungen des Burda-Konzerns. Im Interview mit dem airberlin magazin (Januarausgabe) sagte sie: “Bei den Zeitschriften des Burda-Verlages gibt es mehrere Frauen in leitenden Positionen als Ressortchefinnen und Chefredakteurinnen – […]

Frauen in Top-Positionen – von Männern weggebissen?

Zugegeben: Die Überschrift ist ein bisschen reißerisch. Allerdings: Sie stammt aus der Feder der taz, die für gute Überschriften bekannt ist. Und die Zeitung berichtet über eine Studie des Deutschen Juristinnenbundes (djb). Frauen sind eigentlich selber schuld, wenn sie es nicht nach ganz oben schaffen – argumentieren häufig Männer (!). Diese Sicht gleicht aber eher […]

Allianz: mehr Frauen in Führungspositionen

Bislang ist bei der Allianz-Versicherung keine einzige Frau im zehnköpfigen obersten Fürhungsgremium des Konzerns vertreten. Das soll sich ändern: In zehn Jahren sollen auch im Vorstand ein Drittel Frauen sein, kündigte Konzernchef Michael Diekmann kürzlich an. Weiterlesen bei Reuters.

Dax-Aufsichtsrätinnen im Kommen

Der Focus berichtet nach einer Erhebung der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, dass gegenwärtigt 13 Prozent der Dax-Aufsichtsräte weiblich sind. Im vergangenen Jahr waren es 12,4 Prozent. dpa hat diese Meldung aufgegriffen, hier sind die Einzelheiten.

Tipps von Top-Frauen

Nicht „den Mann rauskehren“ oder sich verbiegen, sondern authentisch sein. Das war der Rat von fünf Top-Frauen bei einer Veranstaltung in Osnabrück. Das bringt Akzeptanz. Sozialpädagogin Hannelore Ratzeburg war beispielsweise “allein unter Männern”, als sie 1977 ins Fußballmanagement eingestiegen sei. Sie hat gern selbst Fußball gespielt. Heute ist sie DFB-Vizepräsidentin für Frauen- und Mädchenfußball. „Man […]

BMW: „mehr Frauen in die oberen Führungsetagen!“

Es ist ein langes Interview, dass BMW-Personalvorstand Harald Krüger der F.A.Z gegeben hat. Tenor: Der Münchner Autokonzern BMW sollte femininer sein. Folgen Sie unserem Link zu dem Interview und lesen Sie, wie der Autohersteller die Zahl der weiblichen Führungskräfte verdoppeln will. Mehr dazu bei FAZ.net.

Frauen im Karriereloch? Selbst schuld!

Diese provokante Überschrift haben wir bei Focus online gefunden. Und die überraschende Erkenntnis, weshalb es so wenige weibliche Vorstandschefs gibt: Die Lebensplanung hat vielen einen Strich durch die eigene Rechnung gemacht. Denn die Alpha-Frau braucht einen Beta-Mann. Welche Gründe noch zu dem Karrieretief führen können, kann man unter dem Link nachlesen – das Fazit jedenfalls […]

Unsere neuesten Beiträge auf …

… pressesprecher.com

So präsentieren Sie sich erfolgreich im Fernsehen

Krisenkommunikation vor der Kamera

… women-at.work

Die Kinder sind aus dem Haus, jetzt starte ich durch. Tipps, wie die Karriere nach der Familienzeit gelingt

Was wir von Kamala Harris lernen können

Analog und digital: Ein wunderbarer Hybrid

Schwein gehabt. Oder was Geld mit Glück zu tun hat.

Der Chef heißt Thomas und ist 55. Warum es so wenig Frauen in unseren Vorständen gibt

Familie und Job – Wie beides unter einen Hut geht – 6 Tipps für Working Moms

Barbara saß nah am Abhang – 5 Tipps für gute Stimm- und Tonlagen

Selfies sind nicht immer doof. Was wir alle von der Generation Z lernen können

Gleiches Geld für gleiche Leistung: 5 wichtige Tipps, wie Frauen den Traumjob bekommen und fair bezahlt werden

Allein unter Männern! Die fünf wichtigsten Tipps für Frauen, die nur Kollegen haben

Nutze deine Chance: 3 Tipps für einen erfolgreichen Auftritt im Meeting