Dinnerdiskussion mit Elke Hannack

Am 7. April 2014 fand eine weitere Dinnerdiskussion im Rahmen unserer Frontfrauen AfterWorkShops statt. Wir diskutierten mit der stellvertretenden Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Elke Hannack, über die Situation von (Führungs)Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Wie behaupten sich Frauen in Führungsetagen? Welche Rechte haben sie, um Familie und Karriere zu vereinbaren? Wie führt man besser als Frau?

Durch den Abend führte Anke Plättner, Fernsehjournalistin und Moderatorin aus Berlin. Der Speisenclub Neukölln überraschte uns wieder mit einem köstlichen Menü.

1ab31d_b930e7ef123840248ef557f911f3d42c 1ab31d_be454c72fbf6477f85b3e0dea9e3840a

1ab31d_8aecbcf235f449f7b2c7a6bfc877a9c6

Unsere neuesten Beiträge auf …

… pressesprecher.com

So präsentieren Sie sich erfolgreich im Fernsehen

Krisenkommunikation vor der Kamera

… women-at.work

Analog und digital: Ein wunderbarer Hybrid

Schwein gehabt. Oder was Geld mit Glück zu tun hat.

Der Chef heißt Thomas und ist 55. Warum es so wenig Frauen in unseren Vorständen gibt

Familie und Job – Wie beides unter einen Hut geht – 6 Tipps für Working Moms

Barbara saß nah am Abhang – 5 Tipps für gute Stimm- und Tonlagen

Bringt Farbe ins Leben! Warum die richtige Kleidung für gute Stimmung sorgt

Selfies sind nicht immer doof. Was wir alle von der Generation Z lernen können

Gleiches Geld für gleiche Leistung: 5 wichtige Tipps, wie Frauen den Traumjob bekommen und fair bezahlt werden

Allein unter Männern! Die fünf wichtigsten Tipps für Frauen, die nur Kollegen haben

Nutze deine Chance: 3 Tipps für einen erfolgreichen Auftritt im Meeting