FRONTFRAUEN – Wir müssen reden!

Das Jahr geht zu Ende. Wir möchten uns bei Euch allen für das wunderbare Jahr bedanken. Wir wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest! 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr, verbunden mit diesem HINWEIS auf unsere nächste Veranstaltung: 

Wir laden herzlich ein zu 

WIR MÜSSEN REDEN! 

(Über unsere Initiative für Geflüchtete. Wir haben „WIR MÜSSEN REDEN! Deutsch lernen leicht gemacht“ mitgegründet.)

Die Initiative bietet Hilfestellung zum Erlernen der deutschen Sprache. (www.wirmuessenreden.com)

Ein Abend für Frauen über Seltsamkeiten, Sprache und Souveränität.

WIR MÜSSEN REDEN!

Wir bitten jede Interessierte, eine Freundin, Bekannte oder Verwandte mitzubringen, die aus einem anderen Land oder aus einem anderen Kulturkreis stammt. 

WIR MÜSSEN REDEN! 

Wir wollen lernen und andere kennenlernen. Was ist merkwürdig an uns Deutschen? Was hilft anderen, anzukommen? Wie gelingt Integration wirklich? 

Es geht um einen Erfahrungsaustausch, um neue Wege, um direkte Kontakte und Hilfestellung, wenn sie gebraucht wird. 

WIR MÜSSEN REDEN! Und das sehr gerne mit Ihnen: 

 

Dienstag, 15. Januar 2019, 18.00 Uhr

Albrechtstraße 15, 10117 Berlin, VH 4.OG

 

Unkostenbeitrag 15 € für einen ganzen Abend voller kleiner Speisen, leckerer Getränke und guter Gespräche. 

Bei Einlass zu entrichten. Wer kein Geld hat, den laden wir ein.

Anmeldung unter: akademieleitung@frontfrauen.com

 

Mit herzlichen Grüßen

Claudia Bender & Stephanie Stragies & Nyamjargal Ganbold

Unsere neuesten Beiträge auf …

… women-at.work.

Nutze deine Chance: 3 Tipps für einen erfolgreichen Auftritt im Meeting

In Sachen Datenschutz: 6 Dinge, die deinen Chef nichts angehen

Richtig präsentieren im Unternehmen: 5 Tipps wie du die Aufregung in den Griff bekommst