Führungskräfte-Seminare

Führungskräfte-Seminare

Aus der Sicht eines Psychiaters, der die Menschen nicht nur seines Berufes wegen kennt und selbst viele Jahre Erfahrungen in der Personalauswahl und -betreuung hat, kann Prof. Borwin Bandelow Führungskräften zahlreiche Hilfestellungen geben. Firmeninterne Seminare können mit Inhalten ganz nach Ihren Wünschen durchgeführt werden. Beispiele:

Eine kleine Charakterkunde

Hier lernen Teilnehmer vom Psycho-Profi, wie sie die psychischen Stärken und Schwächen ihrer Mitarbeiter erkennen können. Wer ist für welche Aufgabe geeignet? Wer kann mit wem zusammenarbeiten? Wer passt in ein Team? Wie kann ich bei Bewerbungen, Mitarbeitergesprächen oder Verhandlungen die Glaubwürdigkeit meiner Gesprächspartner einschätzen? Wie kann ich mein Konfliktmanagement verbessern?

Wie kann ich neue Erkenntnisse der Hirnforschung anwenden, um meine Mitarbeiter zu motivieren?

Burn-out am Arbeitsplatz

Laut Statistik der Krankenkassen haben Arbeitsausfälle wegen psychischer Krankheiten stark zugenommen. Hinter dem Phänomen „Burn-out“ verbergen sich psychische Erkrankungen wie Depressionen, Angsterkrankungen, psychosomatische Störung und nicht selten Suchterkrankungen. Wie erkenne ich die Symptome bei meinen Mitarbeitern – oder bei mir selbst? Wie kann ich ihnen helfen? Auf was muss ich bei Bewerbungen achten?

Mögliche Interessenten: Führungskräfte

Unterhaltsame Vorträge zu psychologischen Themen

Manchmal möchte man am Abend eines anstrengenden Kongresses oder einer Schulung mit einem anregenden, aber auch humorvollen und unterhaltsamen Vortrag entspannen.

„Keine Angst vor der Angst“

Auch wenn Angst ein ernstes Thema ist – man kann auch auf unterhaltsame Weise lernen, wie man mit ihr umgeht. Themen: Angst am Arbeitsplatz – Hilfe, ich soll befördert werden! – Warum habe ich bei beruflichen Entscheidungen zu wenig Mut? – Wie kann ich meine Angst in Energie umwandeln?

„Sex, Drugs and Rock‘n’Roll – vom schwierigen Glück berühmt zu sein

Bei diesem Vortrag lernen die Teilnehmer auf unterhaltsame Weise etwas über den Zusammenhang zwischen Kreativität und den verschlungenen Pfaden der Psyche – dargestellt am Beispiel berühmter Stars. Der Vortrag basiert auf dem Buch „Celebrities – vom schwierigen Glück, berühmt zu werden“ (B. Bandelow, Rowohlt, 2006). Erkenntnisse der Hirnforschung werden auf leicht verständliche Weise vermittelt.

Mögliche Interessenten: alle Mitarbeiter an Kongressen, Schulungen und Seminaren

Wissenschaftliche Vorträge

Professor Bandelow hat eine langjährige, auch internationale Erfahrung mit wissenschaftlichen Vorträgen zu allen Themen, die die Psyche betreffen. Auch schwierige Themen werden auf verständliche Weise erklärt. Beispiele:

  • Angsterkrankungen und ihre Behandlung
  • Depressionen und Burn-out
  • Psychosen
  • Manisch-depressive Erkrankungen

Mögliche Interessenten: Ärzte, Psychologen, Pharmakologen, pharmazeutische Firmen

Alle Seminare und Vorträge können in deutscher oder englischer Sprache gehalten werden.

 

KONDITIONEN:

Dieses Angebot können Sie sowohl als Einzelcoaching oder als Inhouse-Angebot buchen. 
Termin, Anzahl der Teilnehmer und Ort entscheiden Sie.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Tel: 0049 (30) 9700 5080
Mail: anfrage ( at ) frontfrauen.com

 

Unsere neuesten Beiträge auf …

… pressesprecher.com

So präsentieren Sie sich erfolgreich im Fernsehen

Krisenkommunikation vor der Kamera

… women-at.work

Analog und digital: Ein wunderbarer Hybrid

Schwein gehabt. Oder was Geld mit Glück zu tun hat.

Der Chef heißt Thomas und ist 55. Warum es so wenig Frauen in unseren Vorständen gibt

Familie und Job – Wie beides unter einen Hut geht – 6 Tipps für Working Moms

Barbara saß nah am Abhang – 5 Tipps für gute Stimm- und Tonlagen

Bringt Farbe ins Leben! Warum die richtige Kleidung für gute Stimmung sorgt

Selfies sind nicht immer doof. Was wir alle von der Generation Z lernen können

Gleiches Geld für gleiche Leistung: 5 wichtige Tipps, wie Frauen den Traumjob bekommen und fair bezahlt werden

Allein unter Männern! Die fünf wichtigsten Tipps für Frauen, die nur Kollegen haben

Nutze deine Chance: 3 Tipps für einen erfolgreichen Auftritt im Meeting