Die Diskussion um eine Frauenquote ist nach den Worten von Commerzbank-Aufsichtsrat Müller scheinheilig. Klaus-Peter Müller, Chef des Commerzbank-Aufsichtsrats, kritisierte die Politik scharf und sieht „gewaltigen politischen Populismus“ am Werk. Weiter beim Focus.